Small Basic - Einblicke und Ausblicke.

Nachdem man seit geraumer Zeit den Eindruck bekommen konnte, dass Microsoft das Small Basic-Projekt möglicherweise einschlafen lassen könnte, liest sich der vorgestrige Post von Ed Price im offiziellen Blog von Small Basic sehr erfreulich.

Ed Price, schon einige Jahre in diesem Freiwilligen-Projekt seitens Microsoft federführend, schreibt dort endlich mal sehr offen über die Probleme und Erkenntnisse der letzten Jahre, über den aktuellen Stand des Projekts und - am wichtigsten! - über die Zukunftspläne zu Small Basic.

Ich selbst finde Small Basic nicht nur als Lernsprache geeignet (für was sie ja eigentlich konzipiert ist), sondern auch für kleine und schnelle Alltagsprojekte, die man vor 30 Jahren gern mal mit QBasic gelöst hat.